Kategorien
Gnadenhoftiere News

Ginger

Ginger – Alter unbekannt – kam 2014 als Fundtier in erbärmlichem Zustand zu uns. Sie wurde aufgepäppelt, gegen Milben behandelt, ihre Hinterläufe wurden gestärkt und sie wurde kastriert. Die Kastration war bereits dringend notwendig. Jetzt geht es ihr wieder gut und sie hat sich mit Ritter Parzival ihr Reich erobert. Ihre Leidenschaft sind Gartenausflüge und Buddeln.  Seit Januar 2018 lebt Ginger mit zwei Rammlern zusammen. Neben ihrem Ritter Parzival ist der Riese Hippokrates zu ihr gezogen. Im Juli 2019 wurde nun leider in beiden Hinterläufen Arthrose festgestellt. Noch kommt Ginger damit gut zurecht. Allerdings merkt man ihr an, dass sie nicht mehr die Jüngste ist. Update Januar 2020: Die Ginger – sie wird alt – neben der Arthrose wird sie allgemein ruhiger und ihr Gehör ist auch nicht mehr das Beste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*