Kategorien
Gnadenhoftiere News

Helene

Helene wurde Mitte November im mittleren Nordfriesland aufgegriffen. Sie ist eine anfangs sehr zurückhaltende Häsin, die nur langsam aufgetaut ist. Inzwischen ist sie in der Gruppe gut integriert. Bei der notwendigen Kastration musste die mit der Gebärmutter verwachsene Blase vorsichtig getrennt werden. Diese große Operation hat sie aber gut überstanden. Auch Helene freut sich über Paten.

Kategorien
Gnadenhoftiere News

Marshmallow

Marshmallow wurde zusammen mit ihrem Kumpel abgegeben. Die junge Häsin hat keine Vorderzähne mehr und auch Probleme mit den Backenzähnen. Außerdem zeigt sie verstärkt zu Magen-Darm-Problemen, weshalb sie regelmäßig Medikamente bekommt. Sie ist eine sehr zurückhaltende Häsin.

Kategorien
Gnadenhoftiere News

Snoopy

Snoopy ist ein noch junger Rammler, geb. 1.6.2022, der mit seiner Partnerin abgegeben wurde. Er besitzt keine Schneidezähne und hat nach monatelanger Behandlung erfolgreich einen Kiefernabszess überstanden. Jetzt lebt er in einer gemischten Gruppe und ist extrem neugierig und springt sehr gerne aufs Menschensofa.

Kategorien
Gnadenhoftiere News

Popeye

Popeye, geb. 2015, ist ein sehr selbstbewusster Rammler, der seine jetzige Gruppe gut auf Trab hält. Er wurde nach dem Tod seines Partners abgegeben.

Kategorien
Gnadenhoftiere News

Siggi

Siggi, geb. 2016, wurde nach dem Tod seines Partners von seinen Haltern abgegeben, die über viele Jahre Kaninchen in einem wunderschönen Außengehege gehalten hatten und dies nun aus Alters- und Gesundheitsgründen leider nicht mehr tun konnten. Siggi ist ein Rex-Kaninchen und ein eher unterwürfiger Charakter. In der Gruppe kommt er gut zurecht.

Kategorien
Gnadenhoftiere News

Morpheus

Morpheus, ist ein 2016 geborener Rammler, der nach dem Tod seines Partners abgegeben wurde. Morpheus lebt bei der Kaninchenhilfe in einer Alt-Herren-Riege und ist gut integriert. Morpheus freut sich über Patenschaften.

Kategorien
Gnadenhoftiere News

Pumuckl

Pumuckl, geb. 2015/2016, stammt aus schlechter Haltung und hat einige Baustellen mitgebracht. Neben Umfangsvermehrungen am Knie und am Bauch, die teilweise entfernt wurden und sich im Labor als gutartig herausgestellt haben, leidet der neugierige Widder an chronischer Otitis. Auch die Gelenke sind nicht mehr so rüstig. Aber seiner Lebensfreude tun all diese Baustellen keinen Abbruch. Er fühlt sich in der Rammler-WG, in der er lebt, pudelwohl.

Kategorien
Gnadenhoftiere News

Graf Zahl

Graf Zahl ist ein 2019 geborener Rammler, der unter einer massiven Fehlstellung der Schneidezähne leidet. Die Zähne müssen alle 10 – 14 Tage geschliffen werden. Inzwischen lässt sich der Graf das einigermaßen gefallen. In der reinen Rammlergruppe, in der er jetzt lebt, ist er neben seinem Kumpel Pumuckl der zweite Chef und sehr neugierig und immer der erste, der zur offenen Gehegetür raushüpft.

Kategorien
Gnadenhoftiere News

Ursel

Ursel wurde mit ihrem Partner abgegeben. Sie ist 2021 geboren und ein sogenanntes Satin-Kaninchen. Die Zähne müssen regelmäßig kontrolliert werden und sie hat Probleme, das Gewicht zu halten, weshalb sie täglich einen Päppelbrei bekommt. Außerdem leidet sie unter Eiweißmangel, auch andere Blutwerte sind suboptimal, so dass auch hier mit entsprechender Ernährung und Medikamenten unterstützt wird.

Kategorien
Gnadenhoftiere News

Dirk

Dirk ist ein 2021 geborener Rammler, der zusammen mit seiner Partnerin abgegeben wurde. Einen EC-Schub hat er erfolgreich überstanden, leidet aber an leichtem Schnupfen. Dirk ist ein neugieriger agiler Rammler, der sich gut in eine große Gruppe eingefügt hat.