Startseite

Aktuelles – Mai 2022

Gebührenerhöhung
Aufgrund der allgemein gestiegenen Kosten und der Richtlinie über die Verwahrung von Fundtieren vom Dezember 2021 sind für Kommunen und für Privatabgaben die Aufnahmegebühren ab 1. April 2022 erhöht worden.

Operationen und anderes
Neben den üblichen Verdächtigen (chronisch Kranken) wurde bei Louisa ein Mammatumor entfernt und bei unserem 11 Jahre alten Neuzugang Angus, der in einem schlechten Gesundheits- und Pflegezustand ankam, wurde eine Umfangsvermehrung entfernt, die sich als vereiterter Lymphknoten entpuppte. Beide erholen sich nun von den Operationen. Ceyda und Baron Münchhausen sind über die Regenbogenbrücke gehoppelt.

Tierbestand
58 Hauskaninchen, davon 54 Gnadenhoftiere, 4 Dauerpensionsgäste

Finanzen
Da die Betriebskosten (Miete und Energiekosten) sowie Futter- und Tierarztkosten um einiges gestiegen sind und durch die fixen Einnahmen nur schwer gedeckt werden können, benötigen wir dringend regelmäßige Spender oder Großsponsoren. Gerne dürfen auch direkt Tierarztrechnungen übernommen werden.

Facebook
Wir haben bei Facebook eine Verkaufsgruppe, wo allerlei schöne Dinge ersteigert/gekauft werden können:

Kontaktaufnahme
Am liebsten per Telefon: 0174-8556622

Spendenkonto
IBAN: DE 44 2176 2550 0003 9413 45
BIC: GENODEF1HUM
VR Bank Westküste

 

  • Angus

    Angus

    Angus, geb. 2011, kam als Abgabetier in einem desolaten Pflege- und Gesundheitszustand zur Kaninchenhilfe Nordfriesland. Er verlor letztes Jahr seine …
  • Ceyda

    Ceyda

    Ceyda ist eine 2011 geborene Häsin, dessen Besitzerin mit der Kaninchenhaltung aufhören wollte. Ceyda ist eine ruhige Häsin, die sich …
  • Rosha

    Rosha

    Rosha ist ein Abgabetier. Die 2014 geborene Häsin verlor ihren Partner und trauerte vor sich hin. Da die Besitzerin die …
  • Baron Münchhausen

    Baron Münchhausen

    Baron Münchhausen ist ein 2015 geborener lebhafter Rammler, der mit seiner Freundin Jamila zur Kaninchenhilfe Nordfriesland kam, da seine Besitzerin …
  • Louisa

    Louisa

    Louisa wurde abgegeben, weil… ja warum eigentlich? Sie kam hier mit einer massiven Umfangsvermehrung am unteren Bauchraum an. Natürlich wurde …