Kategorien
News

Shenoa *verstorben*

Shenoa (geb. 2011) ist eine liebe ruhige kastrierte Häsin, die neugierig die Welt erkundet, obwohl sie – anscheinend seit ihrer Geburt – blind ist. Sie kommt mit dieser Behinderung gut zurecht, solange man nicht zuviel umstellt. Trotz ihrer Blindheit springt sie gerne, erkundet neugierig ihre Umgebung und springt auch gerne aufs Sofa. Leider hat sie bereits mehrere Partner verloren und lebt nun mit dem Hellen Großsilber Sir Galahad und dem kleinen Schecken Sir Gawain zusammen. Bei Shenoa müssen alle paar Monate die oberen Schneidezähne korrigiert werden. Shenoa würde sich über liebe Paten sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*